Partnerschaften

Partnerschaften mit SchülerInnen

Seit 2007 gibt es die Möglichkeit über den Verein Azubi Kibwigwa, die Schulkosten für Kinder in Kibwigwa zu übernehmen. Mittlerweile gibt es 150 Personen, die im Rahmen von Azubi Kibwigwa jährlich ein Kind bzw eine Familie finanziell unterstützen.

Es wird aus verschiedenen Gründen Geld benötigt. Vor allem wegen Fehlen oder Krankheit der Eltern oder weil die Eltern es sich ganz einfach nicht leisten können, ihre Kinder zur Schule zu schicken. Außerdem kann es sein, dass innerhalb der Familie kein Wert darauf gelegt wird, dass die Kinder in die Schule geschickt werden.

Die Kosten für die angebotene Ausbildung in Kibwigwa setzen sich zusammen aus Schulgeld, Schuluniform, Schulbücher, Sportbekleidung und Verpflegung. Es sollen mindestens 100 Euro im Jahr beigetragen werden.

Mehr Infos zu Bildung unter Tansania > Bildung.

Aufgrund der begrenzten Kapazitäten unserer ehrenamtlichen Tätigkeit fokussieren wir diese Projekt auf unser Schülerzentrum Manus Dei. Für die Patenschaften bedeutet dies, dass diese in einen zweckgebundenen Topf gehen, womit wir den ärmsten Kindern im Dorf die Schule zugänglich machen können. Dass jeder Euro in Tansania ankommt wird durch unser persönliches Verhältnis zu den lokalen Kontaktpersonen sichergestellt.

Der Ablauf:
Bei Interesse erhalten Sie Fotos und Informationen über die Patenkinder an der Schule sowie jährlich einen Zahlschein von uns zugeschickt. Das Geld gelangt ohne Abzüge direkt nach Tansania. Das heißt dass der Verein das Instrument "Patenschaften" nicht als Mittel zur Querfinanzierung nutzt. Die jährliche Spende kommt zu 100% bei der Familie bzw der Schule an.

In eingeschränkter Weise ist die Möglichkeit vorgesehen, mit der Familie Kontakt aufzunehmen. Es ist uns allerdings ein Anliegen, nicht etwa mit Geschenken oder Besuchen allzu großes Aufsehen zu erregen, um zu vermeiden dass Neid und Missgunst in der lokalen Bevölkerung auftritt.

Spenden können steuerlich abgesetzt werden (Informationsblatt).

Interessiert? Fragen zum Projekt? Bitte melden Sie sich:

Philipp Preuner
azubi.kibwigwa@gmail.com

… oder geben Sie Ihr Anliegen gleich hier ein: zum Formular

 

Design by www.mitchinson.net